Dr. med. univ.(Uni. Innsbruck) Thomas John Vickery, cand. Odont.(Zahnmedizin. Uni. Oslo), ABO
Facharztpraxis mit Schwerpunkt Kieferorthopädie (Zahnregulierung) und Prophylaxe (Mundhygiene)

A-6330 Kufstein, Austria
Marktgasse 20
Tel.: +43 5372 66222
office@orthoviva.at

Leistungen

 

 

 

 

 

Aktuelles

Dr. Thomas Vickery ist Vertragskieferorthopäde für die ''Kassenspange''

Unsere Arbeitszeiten sind:
Mo.-Do. von 08:00 bis 12:00 Uhr und
von 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag von 14:00 bis 18:00 Uhr!

An allen schulfreien Tagen, wie Ferien, Fenstertage... arbeiten wir Montag bis Donnerstag von 08:00-12:00 und von 12:30-16:00 Uhr.

Sommerferien 08.07.2019 - 06.09.09.2019 arbeiten wir von 08:00-12:00 und 12:30-16:00 Uhr!!!

Freitag, 31.05, 21.06.2019 beleibt die Ordination geschossen!

Urlaub sind wir von 22.07.- 02.08.2019  

Vertretung in dringenden Notfällen: DDR Richard Mayerhöfer, Bahnhofstrasse 38, 6300 Wörgl, Telefon: 05332 98205                       

 

 

 

Tipps für Notfälle : Siehe Homepage . Untermenü Notfall!

Bequemes Gratisparken: in der Altstadt Tiefgarage(direkt mit dem Lift in die Praxis) oder in den Kufstein Galerien)

Wir danken alle unseren Patienten für das Vertrauen!

Team Dr. Vickery

 

NOTFÄLLE:
Tipps und Tricks bei Notfällen finden
Sie unter ''Erste Hilfe''

 

Team Orthoviva by Dr. Vickery

 

Faktencheck Kassenspange (''Gratisspange'')
mehr erfahren ...

Mundhygiene

Professionelle Mundhygiene für rundum gepflegte Zähne

Natürlich ist die tägliche korrekte Zahnpflege ein wesentlicher Aspekt in der Vorbeugung von Karies und Paradontitis. Die professionelle Reinigung geht dabei noch einen entscheidenden Schritt weiter. Man spürt den Unterschied sofort. Nach eingehender zahnmedizinischer Untersuchung Ihres Gebisses definieren wir Ihren Status.

Abhängig von Ihren individuellen Anforderungen umfasst die Mundhygiene:

  • Entfernung aller Ablagerungen auf Zahn- und erreichbaren Wurzeloberflächen: Dabei werden sowohl weiche Ablagerungen wie Plaque, als auch harte Ablagerungen wie Zahnstein oder Verfärbungen vollständig entfernt. 

  • Feinreinigung der erreichbaren Zahnwurzeloberflächen und der Zahnzwischenräume ohne parodontalchirurgische Eingriffe

  • Politur von Zahnkronen- bzw. klinisch sichtbaren Zahnwurzeloberflächen mit Polierinstrumenten und –pasten

  • Kontrolle, Nachreinigung und Fluoridierung